Cover von Eine Nebensache wird in neuem Tab geöffnet

Eine Nebensache

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Shibli, Adania
Verfasserangabe: Adania Shibli ; aus dem Arabischen von Günther Orth
Jahr: April 2022
Verlag: Berlin, Berenberg
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Shib Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.07.2022

Inhalt

Was bewahren Geschichten? Was wird erzählt, was ausgelassen? Im Sommer 1949 wird ein palästinensisches Beduinenmädchen von israelischen Soldaten vergewaltigt, ermordet und in der Wüste verscharrt. Jahrzehnte später versucht eine junge Frau aus Ramallah, mehr über diesen Vorfall herauszufinden. Sie ist fasziniert, ja besessen davon, nicht nur wegen der Art des Verbrechens, sondern vor allem, weil es auf den Tag genau fünfundzwanzig Jahre vor ihrer Geburt begangen wurde. Ein Detail am Rande, das jedoch ihr eigenes Leben mit dem des Mädchens verknüpft. Adania Shibli verwebt die Geschichten beider Frauen zu einer eindringlichen Meditation über Krieg, Gewalt und die Frage nach Gerechtigkeit im Erzählen.
 
Quelle: www.amazon.de

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Shibli, Adania
Verfasserangabe: Adania Shibli ; aus dem Arabischen von Günther Orth
Jahr: April 2022
Verlag: Berlin, Berenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis SWR-Bestenliste
ISBN: 9783949203213
Beschreibung: 2. Auflage, 116 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Tafsil Thanawi
Mediengruppe: Schöne Literatur