Cover von Hunsrück wird in neuem Tab geöffnet

Hunsrück

Insel der Tropen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kneidl, Volker
Verfasserangabe: Volker Kneidl. [Hrsg.: Gunnar Meyenburg]
Jahr: 2011
Verlag: Wiebelsheim, Ed. Goldschneck im Quelle-&-Meyer-Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Cfq 31 Hunsrück Knei Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Hunsrück ist weltweit als herausragende Edelstein- und Fossillagerstätte bekannt. Der Verfasser unternimmt mit den Lesern eine Reise durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte, die grandiose Einblicke in die Zeit, als Mitteleuropa und der Hunsrück noch von einem tropischen Meer bedeckt waren, eröffnet. Die Streifzüge führen durch das „geologische Rückgrat“ der Hunsrücklandschaft, über die quarzitenen Höhenzüge des Idarwaldes, Gemünden und Idar-Oberstein bis hin zu den Lagerstätten des Hunsrück-Schiefers, dessen Fossilien weltweit einmalig sind.
 

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kneidl, Volker
Verfasserangabe: Volker Kneidl. [Hrsg.: Gunnar Meyenburg]
Jahr: 2011
Verlag: Wiebelsheim, Ed. Goldschneck im Quelle-&-Meyer-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Cfq 31
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-494-01480-7
Beschreibung: 144 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Führer, Geologie, Hunsrück
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachbuch