Cover von Serenade für Nadja wird in neuem Tab geöffnet

Serenade für Nadja

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Livaneli, Zülfü
Verfasserangabe: Zülfü Livaneli ; aus dem Türkischen von Gerhard Meier
Jahr: 2015
Verlag: München, btb
Reihe: btb; 74841
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Liva Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Quelle: www.amazon.de
 
Ein alter Mann sucht seine Vergangenheit, eine junge Frau ihre Zukunft.
 
Eigentlich soll die Türkin Maya den deutschstämmigen Professor Maximilian Wagner nur während eines Kongresses in Istanbul betreuen. Doch je mehr die junge Frau von seinem Leben erfährt, desto weniger kann sie sich der tragischen Geschichte des alten Mannes entziehen. Ganz allmählich versteht Maya, was es mit der geheimnisvollen Frau, Nadja, auf sich hat, von der Wagner stets erzählt. Und für die er – Jahrzehnte später – am Ufer des Schwarzen Meeres seine Geige auspackt und spielt. Die Geschichte dieser tragischen Liebe lässt Maya nicht los, vor allem als sie immer mehr Parallelen zu ihrem eigenen Leben erkennt …
 

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Livaneli, Zülfü
Verfasserangabe: Zülfü Livaneli ; aus dem Türkischen von Gerhard Meier
Jahr: 2015
Verlag: München, btb
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Literatur
ISBN: 978-3-442-74841-9
Beschreibung: Genehmigte Taschenbuchausg., 1. Aufl., 335 Seiten
Reihe: btb; 74841
Schlagwörter: Erzählende Literatur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur