Cover von Onkel Montagues Schauergeschichten [Bd.1] wird in neuem Tab geöffnet

Onkel Montagues Schauergeschichten [Bd.1]

[ab 12 J. ]
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Priestley, Chris
Verfasserangabe: Chris Priestley. Ill. von David Roberts. Aus dem Engl. von Beatrice Howeg
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Bloomsbury Kinderbücher & Jugendbücher
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.1 Schaue Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Onkel Montague lebt allein in einem düsteren alten Haus. Obwohl der Weg zu ihm durch einen unheimlichen Wald führt, besucht Edgar ihn sehr gerne, denn Onkel Montague scheint über einen unerschöpflichen Vorrat an Schauergeschichten zu verfügen. Doch je mehr von diesen Geschichten er hört, desto unbehaglicher ist Edgar zumute. Draußen wird der Nebel immer dichter, im Haus wird es immer kälter, und seltsame Geräusche sind zu hören. Was hat es mit diesen Geschichten auf sich? Und warum bewahrt der Onkel Gegenstände, die in den Geschichten vorkommen, in seinem Haus auf? Onkel Montague lehrt uns mit seinen Geschichten in der Tradition von Edgar Allan Poe das Fürchten auf die feine englische Art.
www.amazon.de

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Priestley, Chris
Verfasserangabe: Chris Priestley. Ill. von David Roberts. Aus dem Engl. von Beatrice Howeg
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Bloomsbury Kinderbücher & Jugendbücher
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gruseliges
ISBN: 978-3-8270-5371-8
Beschreibung: 5, 222 S. : Ill.
Schlagwörter: Kind, London, Neffe, Onkel, Schauererzählung, Schikane, Schuldgefühl, Schulleiter
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Uncle Montague's tales of terror <dt.>
Fußnote: Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2011
Mediengruppe: Kinder und Jugend