Cover von Die stumme Marie und der Wunderstern wird in neuem Tab geöffnet

Die stumme Marie und der Wunderstern

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schindler, Regine; Gantschev, Ivan
Verfasserangabe: Regine Schindler ; Ivan Gantschev
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 1995
Verlag: Düsseldorf, Patmos
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sonnenfeldschule Standorte: 1 Stum Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die stumme Marie, die mit ihrem ganz besonderen Geschenk zum Kind in der Krippe kommt, erlebt ein großes Wunder... (ab 4)
Unter den Frauen, die am Bergbach Wäsche waschen, ist auch die stumme Marie. Freudig verwundert entdeckt sie den Widerschein eines glänzenden Sterns in ihrem Wasserbecken. Als am nächsten Tag eine Karawane auf der Suche nach dem Königskind im Dorf vorbeikommt, schließt Marie sich ihr an, die Schüssel mit dem Stern als Geschenk für das Neugeborene vor sich her tragend. Nach langer Wanderung erreichen sie den Stall, Marie kniet mit den anderen vor der Krippe, und ein Wunder geschieht: ihre Stummheit verliert sich, sie kann allen Menschen erzählen von dem Kind, das Gott den Menschen geschenkt hat. Eine wieder poetisch-stille Geschichte der geschätzten Autorin, die im Bild erzählt, wie Glaube den Menschen verwandeln kann. Die leise Stimmung hat der bekannte Grafiker in den gewohnt verschwimmenden Blau-Grau-Tönen eindrucksvoll nachgezeichnet. - Ein überall zu empfehlendes religiöses Bilderbuch. Ab 4.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schindler, Regine; Gantschev, Ivan
Verfasserangabe: Regine Schindler ; Ivan Gantschev
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 1995
Verlag: Düsseldorf, Patmos
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-491-79464-1
Beschreibung: 1. Aufl., [14] Bl. : überw. Ill.
Schlagwörter: Bilderbuch, Geburt, Jesus Christus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder und Jugend