Cover von Ein Fall von Glück wird in neuem Tab geöffnet

Ein Fall von Glück

mein Leben nach dem Schlaganfall
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Douglas, Kirk
Verfasserangabe: Kirk Douglas. Aus dem Amerikan. von Wolfdietrich Müller
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Vel 2 Doug Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Douglas, Kirk
Verfasserangabe: Kirk Douglas. Aus dem Amerikan. von Wolfdietrich Müller
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Vel 2
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-431-03568-X
Beschreibung: 205 S : Ill
Schlagwörter: Autobiographie 1996-2001, Douglas, Kirk, Erlebnisbericht, Schlaganfall
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: 1996, mit 80 Jahren, erlitt der 1916 als Sohn russisch-jüdischer Immigranten in Amsterdam, N.Y., geborene Issur Danielovitch, der sich später Kirk Douglas nannte, einen Schlaganfall, bei dem ihm, dem weltbekannten Schauspieler, das Wichtigste genommen wurde - die Sprechfähigkeit. Eine lange Zeit depressiver Zustände und Selbstmordfantasien folgte, bis sich Douglas bewusst wurde, dass viele seiner Weggenossen und Freunde nach schweren Schicksalsschlägen durch eigenes Vorbild anderen geholfen hatten. Mit eisernem Willen unterwarf er sich einer Sprachtherapie, wandte sich religiösen Fragen zu und schaffte den Weg zurück ins Show-Business. Der Bericht über diesen "Fall von Glück" geht auf die medizinischen Zusammenhänge des Schlaganfalls nur peripher ein; Douglas geht es vielmehr darum, anderen Betroffenen seine Botschaft zu vermitteln: "Mein Schlaganfall lehrte mich so viel und für alles, was er mir nahm, gab er mir noch mehr zurück". Im Anhang Filmographie, Biografie, Liste der Romane, Kinderbücher und Theaterstücke sowie der Auszeichnungen. - Ergänzend etwa zur Hommage "Kirk Douglas" (ID 19/01). (3)
Mediengruppe: Sachbuch