Cover von Johannes Paul II. wird in neuem Tab geöffnet

Johannes Paul II.

das Geheimnis des Karol Wojtyla
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Englisch, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Englisch
Jahr: 2003
Verlag: München, Ullstein
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Kyk Johannes Paul II. Engl Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Karol Wojtyla, der seit 1978 als Papst Johannes Paul II. seinen Dienst als Nachfolger des Heiligen Petrus versieht, macht sich über seine verbleibende Lebenserwartung keine Illusionen. Die längst fällige Neubesetzung zweier wichtiger Kardinalsposten im Vatikan will er mit Rücksicht auf seinen Nachfolger nicht mehr selbst vornehmen -- und so bleiben, obwohl sie die Altersgrenze von 75 Jahren überschritten haben, Kardinalstaatssekretär Angelo Sodano und Joseph Ratzinger als Chef der Glaubenskongregation einstweilen im Amt.
Auch die Berufung von 26 neuen Kardinälen unter 80 Jahren im Sommer 2003 ist ein Zeichen dafür, dass der Papst sein Haus bestellt. Damit nämlich hat er die kirchenrechtliche Vorraussetzung dafür geschaffen, dass im Falle seines Todes umgehend das Konklave einberufen werden kann, um aus seiner Mitte (im Sinne Wojtylas) den neuen römischen Pontifex zu wählen. An der Papstwahl nämlich dürfen nur Kardinäle unter 80 teilnehmen, davon aber gab es zuletzt statt der mindestens vorgeschriebenen 120 nur noch 109.
 
 

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Englisch, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Englisch
Jahr: 2003
Verlag: München, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kyk
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller
ISBN: 3-550-07576-6
Beschreibung: 7. Aufl., 382 S.
Schlagwörter: Johannes Paul <Papst, II.>, Kirchenpolitik, Journalist, Pastoralreise, Erlebnisbericht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch