Cover von Virginia wird in neuem Tab geöffnet

Virginia

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zink, Nell
Verfasserangabe: Nell Zink ; aus dem Englischen von Michael Kellner
Jahr: Mai 2019
Verlag: Hamburg bei Reinbek, Rowohlt
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Zink Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Quelle: www.amazon.de
 
Peggy Vallaincourt fühlt sich früh zu Frauen hingezogen, Lee Fleming ist der schwule Spross einer konservativen WASP-Familie. Sie besucht das Frauencollege, an dem er als Lyrikdozent lehrt, und zu beider Überraschung fangen sie etwas miteinander an. Das Ergebnis sind Heirat, ein Sohn, Byrdie, und eine Tochter, Mickie. Nach zehn Jahren ist die Ehe gescheitert an Sprachlosigkeit und den verklemmten frühen Sechzigern.
 
Peggy brennt durch und will beide Kinder mitnehmen, am Ende hat sie aber nur Mickie dabei, für die sie sich die Papiere eines toten schwarzen Mädchens erschwindelt. Fortan gilt die hellblonde Tochter als schwarz – falscher Ausweis genügt. Und als „Schwarze“ leben Mutter und Tochter nun unerkannt in dem kleinen Ort in Virginia, wo sie sich in einem leerstehenden Haus Nachfragen nach ihrem Verbleib entziehen. Und lernen eine ganz neue Welt kennen …
 
Nell Zink nimmt in dieser temporeichen dunklen Komödie scharfzüngig die fundamentalen Widersprüche in der amerikanischen Gesellschaft aufs Korn: bei Rasse,

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zink, Nell
Verfasserangabe: Nell Zink ; aus dem Englischen von Michael Kellner
Jahr: Mai 2019
Verlag: Hamburg bei Reinbek, Rowohlt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis SWR-Bestenliste
ISBN: 9783498076726
Beschreibung: 1. Auflage, 317 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945, Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Mislaid
Mediengruppe: Schöne Literatur