Cover von Wie später ihre Kinder wird in neuem Tab geöffnet

Wie später ihre Kinder

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mathieu, Nicolas
Verfasserangabe: Nicolas Mathieu ; aus dem Französischen von Lena Müller und André Hansen
Jahr: 2019
Verlag: München, Hanser Berlin
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Math Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Quelle: www.amazon.de
 
Nicolas Mathieu, ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2018, schreibt "eine große Gesellschaftschronik in der Tradition von Èmile Zola". Virginie Despentes
 
Ein Ort in der Provinz, im Osten Frankreichs. Stillgelegte Industrie. Unerträgliche Hitze. Eine Gruppe Jugendliche, ohne viel zu tun, die ihre Sexualität entdecken, Bier trinken, Moped fahren oder dealen. Langeweile. Konflikte mit und zwischen den Eltern. Die Sehnsucht nach einem anderen Leben. Nicolas Mathieu schreibt über die am Rande Liegengelassenen. Über vier Sommer begleitet Wie später ihre Kinder Anthony, Hacine und ihre Freunde beim Erwachsenwerden in einer Welt der Reihenhaussiedlungen und Durchschnittsstädte – einer Welt, in der ihnen nichts geschenkt wird und an der sie dennoch hängen. Ein großer Gesellschaftsroman über das vergessene Frankreich der 1990er, voller Leben und erzählerischer Kraft.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mathieu, Nicolas
Verfasserangabe: Nicolas Mathieu ; aus dem Französischen von Lena Müller und André Hansen
Jahr: 2019
Verlag: München, Hanser Berlin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis SWR-Bestenliste
ISBN: 9783446264120
Beschreibung: 1. Auflage, 445 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945, Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Leurs enfants après eux
Mediengruppe: Schöne Literatur