Cover von Tiere der Nacht wird in neuem Tab geöffnet

Tiere der Nacht

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Delafosse, Claude
Verfasserangabe: ausgedacht von Claude Delafosse. Ill. von Heliadore
Medienkennzeichen: Kindersachbuch
Jahr: 1998
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Dürerstraße Standorte: 4.3 U Tier Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Langenäckerschule Standorte: 4.3 U Tier Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Einführung in die Welt der nachtaktiven Tiere: mit Hilfe einer Taschenlampe können Katzen, Nachtfalter, Fledermäuse, Mäuse und Igel beobachtet werden.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Delafosse, Claude
Verfasserangabe: ausgedacht von Claude Delafosse. Ill. von Heliadore
Medienkennzeichen: Kindersachbuch
Jahr: 1998
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.3, U
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-411-09261-0
Beschreibung: [19] S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Nachttiere, Sachbilderbuch
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder und Jugend