Cover von Das Land des Lachens wird in neuem Tab geöffnet

Das Land des Lachens

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carroll, Jonathan
Verfasserangabe: Jonathan Carroll; mit einem Nachwort von Denis Scheck; aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein
Jahr: 10/2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Carr Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als Sohn des ebenso erfolgreichen wie egozentrischen Schauspielers Stephen Abbey hatte Thomas eine schwierige Kindheit. Sein einziger Trost war das Buch »Das Land des Lachens« des früh verstorbenen Autors Marshall France, das er stets bei sich trug wie andere Kinder ihre Kuscheltiere. Inzwischen arbeitet Thomas als Englischlehrer in einer kleinen Stadt in Connecticut. Sein Job langweilt ihn, er hat nur wenige Freunde und sein Liebesleben existiert quasi nicht – nur Marshall France und seine Bücher bringen ein wenig Licht ins graue Einerlei. Eines Tages beschließt Thomas, eine Biografie über seinen Lieblingsautor zu schreiben und fährt nach Galen, Missouri, wo France ein zurückgezogenes Leben führte. Dort begegnet er nicht nur der exzentrischen Saxony, sondern auch einer Dorfgemeinschaft, die ein magisches Geheimnis zu hüten scheint. Ein Geheimnis, das mit Marshall France´ Büchern zu tun hat ...
 
Quelle: www.amazon.de

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carroll, Jonathan
Verfasserangabe: Jonathan Carroll; mit einem Nachwort von Denis Scheck; aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein
Jahr: 10/2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 9783453321045
Beschreibung: Überarbeitete Neuausgabe, 366 Seiten
Schlagwörter: Fantasy, Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: The land of laughs
Mediengruppe: Schöne Literatur