Cover von Das Buch wird in neuem Tab geöffnet

Das Buch

eine illustrierte Geschichte
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Martyn Lyons. Aus dem Engl. von Birgit Fricke und Jutta Orth
Jahr: 2012
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Ahm 1 Buch Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Buchgeschichte von der Keilschrifttafel (engl. cuneiform tablet) bis zum Tablet-Computer in grob chronologischer Folge bei Einbeziehung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen von Produktion und Vertrieb.
Von der Keilschrifttafel (engl. cuneiform tablet) bis zum Tablet-Computer spannt der in Sydney lehrende Buchkundler seine Geschichte des Buchs, die nachzuzeichnen er gerade in der Zeit der Digitalisierung für wichtig erachtet. Er beschreibt in grob chronologischer Folge Buchformen, Schriftträger, Herstellung, aber auch die Entwicklung der Themenvielfalt, der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen von Produktion und Vertrieb. Obwohl Lyons' Sachbuch dem deutschen Leser wohl anglo-amerikanisch dominiert erscheinen mag, zeichnet es sich neben der thematischen Breite gerade durch Kapitel zu mittelamerikanischen Kodizes, japanischen Mangas oder zum arabischen Buchmarkt aus. Die fehlende wissenschaftliche Strenge des Textes und die Bescheidung auf die großen Entwicklungstendenzen lassen diese immer textnah illustrierte Buchgeschichte auch für ein breiteres Publikum empfehlenswert erscheinen. Vor dem für Ausbildungszwecke unverzichtbaren Fritz Funke: "Buchkunde" (hier zuletzt ID 5/00) und dem attraktiven, aber gut doppelt so teuren Quartband von M. Janzin: "Das Buch vom Buch" (zuletzt ID 9/07). (2)
 

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Martyn Lyons. Aus dem Engl. von Birgit Fricke und Jutta Orth
Jahr: 2012
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Ahm 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8369-2697-3
Beschreibung: 224 S : zahlr. Ill
Schlagwörter: Buch, Geschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachbuch