Cover von Wenn das Klaumonster kommt wird in neuem Tab geöffnet

Wenn das Klaumonster kommt

keine Angst vor schlechten Träumen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: eine Geschichte von Henriette Wich. Mit Bildern von Astrid Krämer
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 2012
Verlag: Freiburg [u. a. ], Kerle
Mediengruppe: Kinder und Jugend
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Wenn Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.06.2024

Inhalt

Anton hat Angst vorm Einschlafen, denn dann kommt das Klaumonster und nimmt alles mit, was Anton lieb und teuer ist: sein Spielzeug, die Möbel, ja sogar sein ganzes Kinderzimmer! Wie gut, dass Papa eine Idee hat, wie das Monster unschädlich gemacht werden kann! Ein Bilderbuch, das die beiden großen Themen Einschlaf- und Verlustangst kombiniert.
 
 

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: eine Geschichte von Henriette Wich. Mit Bildern von Astrid Krämer
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 2012
Verlag: Freiburg [u. a. ], Kerle
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-71121-3
Beschreibung: [32] S : überw. Ill
Schlagwörter: Junge; Traum; Diebstahl; Bilderbuch; Erzählerische Bilderbücher
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder und Jugend